Wie werde ich reich?

Wie werde ich reich?

Diese Frage hat sich bestimmt jeder schon einmal gefragt.

„Investiere zu aller erst in deine eigene Bildung“

Das sagt dir jeder, der nicht durch Zufall reich geworden ist, wenn Du ihn fragst, wie man das denn am Besten anstelle.

Kostenloses Bestseller-Buch


Themen dieser Seite:

  1. Reich werden ist einfach!
  2. Wie werde ich reich? – Es ist eine Fähigkeit die jeder erlernen kann
  3. Ein (fiktionales) Beispiel

Reich werden ist einfach!

Man glaubt es kaum aber es ist die Wahrheit. Die Frage „Wie werde ich reich“ ist so einfach zu beantworten wie nie zuvor, denn heutzutage ist Geld verdienen so einfach wie noch nie. Denn wir haben das Internet! Es bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten um schnellen Erfolg und somit auch den damit verbundenen Gewinn zu machen. Es gibt endlich viele Beispiele die es uns vorgemacht haben.

Geld im Internet

Er hat es geschafft!

Das Tolle am Online Marketing ist, dass es entweder ein einfacher Nebenjob zu zuhause aus sein kann oder Du machst dich selbstständig und es wird dein Vollzeitjob. Nach oben hin ist kein Limit gesetzt. Du kannst also so schnell reich werden wie du willst. Ein wenig Zeit brauchst Du aber natürlich, damit du dir neue Einkommensströme aufbauen kannst. Heutzutage steht extrem viel Software zur Verfügung, so dass man sich, auch ohne viel darüber zu wissen, ein lukratives Online-Business aufbauen kann. Das ist die einfachste Antwort auf die Frage „Wie werde ich reich“. Du kannst auch dein Talent bzw. dein Hobby dazu benutzen, etwas Geld nebenbei zu verdienen. Wenn du beispielsweise gut fotografieren kannst, besteht die Möglichkeit deine Bilder online zu verkaufen. Eine genaue Anleitung gibt es aber natürlich nicht. Jeder muss selbst entscheiden wie er/sie es angeht.

Was brauchst du also damit du reich werden kannst?

->Einen Computer, einen Internetanschluss und Zeit. Das wars! Der Rest hängt ganz allein von deinem Engagement ab.


Wie werde ich reich? – Es ist eine Fähigkeit die jeder erlernen kann

Es ist eine Fähigkeit genauso wie beispielsweise das Fotografieren lernen.

In Deutschland gibt es derzeit über 1,3 Millionen Millionäre und die Tendenz ist steigend! Allein das beweist schon, dass jeder es schaffen kann. Nur in den USA und in Japan haben mehr Menschen ein Vermögen von über 1.000.000 Euro/Dollar.

Die Fähigkeit des Reich werden’s kann jeder Mensch erlernen. Du brauchst nicht mal der Schlauste zu sein und schon gar nicht studiert haben. Natürlich kannst du ganz langsam Millionär werden, indem du immer einen Teil deines Geldes zur Seite legst und in Treuhandfonds oder ähnlichen investierst. Dann bist du mit hoher Wahrscheinlichkeit in einem Alter von ca. 70 Jahren reich. Aber was hattest du dann davon? Du kannst nun lediglich noch deinen Kindern und Enkeln finanziell helfen und deinen Lebensabend in aller Ruhe genießen. Klingt zwar nicht allzu schlecht aber warum so, wenn du auch innerhalb von 5 bis 10 Jahren Millionär werden kannst.Selbstständig

Die Frage „Wie werde ich reich“ ist die übergeordnete. Um sie zu beantworten musst du dir zuvor viele andere Fragen stellen. Eine, die du dir mit Sicherheit stellen wirst ist folgende: „Worin soll ich investieren?“ Die Antwort darauf ist einfach! Du investierst in deine Bildung und dein Wissen! Reich werden ist nämlich etwas, dass Du dir erarbeiten musst und dein Wissen ist die Grundlage auf der Du alles aufbaust. Wenn Du dieses Wissen erstmal erlangt hast, dann war es das mit der ewigen Jobsuche nach dem Job, den du dir erträumt hast. In diesem Moment bist Du in der Lage mit deinen eigenen Geschäftsideen online Geld zu verdienen. Du kannst Geld von überall auf der Welt verdienen, bist auf niemanden außer dich selbst angewiesen und der Traum von „Ich wär so gerne Millionär“ könnte sich früher oder später bewahrheiten.


Ein (fiktionales) Beispiel:

Klaus ist Bauarbeiter und hat es satt immer nur für Andere zu arbeiten. Also stellt er sich die Frage „Wie werde ich reich“. Die Antwort ist das Internet. Er liest einige Bücher über das Thema reich werden allgemein und spezialisiert sich auf das Thema Amazon FBA. Auch hierzu liest Klaus Bücher und schaut sich Onlinekurse an. Er versteht, was man machen muss um den Durchbruch zu schaffen und macht sich selbst an die Arbeit. Innerhalb von einem halben Jahr baut er sich ein stattliches passives Einkommen auf und kündigt seinen alten Job. Er investiert immer mehr in seine eigenen Produkte und schafft es so, ein monatliches Einkommen von beispielsweise 5.000 Euro zu erhalten. Nun kann Klaus verreisen und trotzdem weiterhin arbeiten und Geld verdienen. Er kann zum Beispiel an der Westküste der USA am Strand sitzen mit einem Laptop auf dem Schoß und ganz entspannt Geld verdienen. So verdient Klaus mit der Zeit immer mehr und die Frage „Wie werde ich reich“ hat er sich beantwortet. Jetzt ist Klaus glücklich und zufrieden mit seinem neuen Leben.

Wie du siehst kann es wirklich jeder schaffen. Also worauf wartest du noch?

Er hat es geschafft!